Tendenz

Vorteile des Spielens in einem typischen Online Casino auf den Philippinen Wenn Sie das Wort Casino sagen, was fällt Ihnen sofort ein? Spielautomaten? Einen Scotch on the Rocks? Abendessen und eine Show...
Journalismus

Arten von Journalismus

Journalismus ist ein Beruf, der Tag für Tag viel zu unserem Leben beiträgt. Es hilft den Menschen, indem es die Ereignisse, die auf der ganzen Welt geschehen, detailliert erklärt. Mit der...

Meistgesehen

Beliebt

Ausgewählte

Arten von Journalismus

Journalismus ist ein Beruf, der Tag für Tag viel zu unserem Leben beiträgt. Es hilft den Menschen, indem es die Ereignisse, die auf der...

Letzte Updates

Fishin Frenzy Casino Beschreibt Schon Im Titel

Über dieses Thema berichtete das Erste in der Sendung „Paradise Papers – Zocker, Trickser, Milliardäre“ am 05. November 2017 um 21:45 Uhr. Die Ertragslage der Banksparte sei intransparent, außerdem verschleiere das Unternehmen Erträge aus der Abwicklung von Online-Wettgeschäften, so der erste SdK-Vorwurf. Der schwedische Spieler schaffte das mit einem Einsatz von 2,50€. Das Unternehmen verfügt über viel Erfahrung im Online Gaming Bereich und ist auch im Bereich Social Media aktiv. Sicherheit und Vertrauen spielen bei einem Online Casino eine große Rolle. Bei Casumo wurden auch schon große Gewinne gemacht. Da wäre die große Spielauswahl und gute Zusammenstellung von unterschiedlichen Spieleherstellern, die für jeden etwas bieten. Deshalb ist es umso erfreulicher, dass der Casumo Kundendienst eine gute Figur macht und bei meinem Test gut abgeschnitten hat. Die Zusammenfassung in meinem Casumo Vergleichstest fällt sehr positiv aus. Trotzdem gibt es Fragen die immer wieder auftauchen und die will ich euch nun in meinem FAQ-Bereich beantworten. Neben den FAQ, die schon viele Fragen beantworten, können die Spieler den Live Chat nutzen, der 24/7 zur Verfügung steht. Mit dem Drück Glück Casino einige Möglichkeiten, um bei uns gibt es auch nur die von Gutschriften, die Fragen durch die Titel im Drückglück Casino zu 100 Freispiele auf Ihr hier müssen 80 Euro betragen können. Übersteigt der Einzahlungsbetrag die 500 Euro, beispielsweise bei einer Einzahlung von 600 Euro, beträgt der Willkommensbonus trotzdem “nur” 500 Euro. Im nächsten Schritt wird dann eine Schaltfläche präsentiert, die zugleich auch noch einen Willkommensbonus von 100 Euro bewirbt. Neben der Überprüfung der Fairness der Spiele, durch das Unternehmen eCOGRA, die den Zufallsgenerator kontrolliert und die Werte zertifiziert, ist auch für die Internetsicherheit gesorgt. Neben einem attraktiven Bonus Angebot für neue Spieler kümmert sich das Online Casino auch um die Stammkunden. Die Spieler können auf diese Weise ihre Zehen vor dem Sprung ins Wasser tauchen – so können sie ein Gefühl dafür bekommen, ob sie es mögen oder nicht, was ideal für diejenigen ist, die das Online Casino noch nicht kennen.
  • OVO Casino
  • 125% Bonus für Automaten
  • Riesige Auswahl an Spielautomaten
  • Das Vorhandensein aller beliebten Novoline Spiele
Besondere Spiele wie Scratchcards gibt es bei Casumo allerdings nicht, der Fokus liegt auf den klassischen Casino Spielen. Wer sich für eine Registrierungen und Anmeldung beim Stargames Casino entscheidet, der profitiert zunächst einmal davon, dass der Anbieter sehr sicher ist. Insgesamt hat der Anbieter ein Portfolio zusammengestellt, das für jeden etwas bietet. So könnte man die Anzahl der Roulette und Blackjack Tische noch etwas erhöhen. Unter den Produkten sind verschiedene Casino Spiele, wie Poker, Blackjack oder Baccarat, unterhaltungsvolle Tischspiele und ausgezeichnete Glücksspielautomaten von bekannten Providern. Ihr findet viele Slots und auch Tischspiele vor. Vor Allem die beliebten Spielotheken Slots von Merkur lassen deutsche Spielerherzen höher schlagen. Casumo Sicherheit ist gegeben, denn der Anbieter ist im Besitz einer gültigen Glücksspiellizenz der Malta Gaming Authority mit der Nummer MGA/CRP/217/2012. Der in Malta ansässige Betreiber des Online Casinos kommt ursprünglich aus dem Skandinavischen, ist aber mittlerweile in den deutschen Markt expandiert. Betrieben wird die Online Spielbank von der Firma Casumo Services Limited in Malta. Durch diese wird garantiert, dass die Malta Gaming Authority jederzeit mit Argusaugen über das Angebot wachen. Ihr könnt bereits das beliebte Book of Ra Spiel im Internet spielen und Stargames ist das beste Casino, das euch diese Möglichkeit gibt. Daneben gibt es noch die Möglichkeit eine E-Mail zu versenden. Dies sollte aber auch im Falle eines Maximallimits nicht das Problem sein, da ggf. einfach mehrere Einzahlungen hintereinander mit einer kleineren Summe getätigt werden können. Im Bereich Sportwetten kannst du auf alle großen Sportarten wie Fußball, Tennis oder Basketball, aber auch auf exotische Sportarten wetten. Nach unserem Erfahrungsstand hast du dadurch keine allzu großen Vorteile. Wenn Ihr meinen großen Casumo Testbericht gelesen habt, verfügt ihr nun über genügend Informationen, die euch ein gutes Bild des Anbieters liefern. Ihr sammelt mit euren Echtgeld Einsätzen Punkte und so könnt ihr euch saftige Belohnungen erspielen. Es erwarten euch Innovative Ideen und viele lustige und spannende Aktionen. Casumo hat sich einen guten Ruf bezüglich seiner Aktionen erarbeitet. Wenn Sie sich im Casumo Online Casino zum Anmelden entscheiden, dann können Sie einen Casino Bonus nutzen und auch im weiteren Verlauf stellt Casumo immer neue Aktionen hervor, bei denen Sie durch einen Bonus Code Geld bekommen können. Somit müssen die strengen Auflagen der europäischen Regulierungsbehörde erfüllt werden und das Online Casino kann als sicher bezeichnet werden. Das macht aber nichts, denn Ihnen werden im Lapalingo Casino genug Alternativen geboten, die genauso gut und effektiv funktionieren. Diese sind zwar nicht zwingend notwendig, erhöhen aber noch mehr die Spiele Vielfalt. Mehr als 3 Tage sollte dieser Vorgang jedoch nicht in Anspruch nehmen. Das DrückGlück-Casino arbeitet mit unzähligen Spiele-Entwicklern zusammen, die insgesamt mehr als 1.400 Spiele zum Casino beisteuern. Grundsätzlich sollten Sie als Spieler darauf achten, dass neue Online Casinos zwingend eine gültige Lizenz von einem Land aus der europäischen Union haben. Das warten hat ein Ende ihr könnt von nun an Online Book of Ra spielen! Am Ende des Abends hast du statistisch gesehen noch 96 % deines Gewinns über. Dies geschieht solange, bis das Guthaben des Gutscheins auf Null ist. Bevor das Schreiben an den Support Mitarbeiter versendet wird, ist es wichtig, dass das auf dem Kundenkonto vorhandene Guthaben zur Auszahlung angefordert wird. Es ist besser, Casinos zu vermeiden, die keine modernen Optionen für schnelle Auszahlung der Gewinne bieten. Der neueste Schrei unter den Casinos ist es, vollständig auf Trustly zu setzen und so keine Registrierung oder Anmeldung von den Spielern zu verlangen. Wo früher nur die Kreditkarte genutzt werden konnte, gibt es heute die unterschiedlichsten Zahlungsmethoden und viele Casinos bieten diese auch alle kostenlos an, sodass sich der Vergleich hier wirklich lohnt.
Journalismus

Arten von Journalismus

Journalismus ist ein Beruf, der Tag für Tag viel zu unserem Leben beiträgt. Es hilft den Menschen, indem es die Ereignisse, die auf der ganzen Welt geschehen, detailliert erklärt. Mit der Weiterentwicklung der Technologie ist der Journalismus einen langen Weg gegangen. Sie spielt eine sehr wichtige Rolle für das Funktionieren der Regierungen in allen Ländern. Es gibt verschiedene journalistische Formen, die auf unterschiedliche Zielgruppen zugeschnitten sind. Sie haben auch unterschiedliche Zwecke. In diesem Artikel werden wir die verschiedenen Arten des Journalismus im Detail betrachten.

Investigativer Journalismus

Investigativer Journalismus, wie der Name schon sagt, beinhaltet eine Menge Untersuchungen zu einem bestimmten Thema. Wir alle wissen ganz genau, dass es eine einfache Aufgabe ist, festzustellen, dass es ein Problem gibt. Aber in das einzudringen und zu wissen, was der Grund dafür war, ist eine sehr schwierige Aufgabe. Genau darum geht es beim investigativen Journalismus. Das Hauptziel des investigativen Journalismus ist es, die Wahrheit über ein bestimmtes Thema oder eine bestimmte Frage aufzudecken. Ein investigativer Reporter zu sein, ist keine leichte Sache. Sie müssen mit gefährlichen Menschen zusammenarbeiten und sicherstellen, dass sie Informationen aus zuverlässigen Quellen sammeln, damit sie solide Beweise haben, wenn sie den Fall vorbringen. Die Auswirkungen, die es haben könnte, sind enorm. Das beste Beispiel ist der Watergate-Skandal, der von den investigativen Journalisten Bob Woodward und Carl Bernstein aufgedeckt wurde. Investigator Journalismus

Neuigkeiten

Neuer Journalismus gilt im Vergleich zum Rest des Journalismus als sehr einfach. Die Fakten und Informationen werden den Menschen so vermittelt, wie sie sind. Das allgemeine Muster von Nachrichten ist, dass sie aus einer Überschrift und deren Erklärung bestehen. Die Überschrift reicht umso mehr aus, um die gesamte Information zu vermitteln. Der größte Unterschied, wenn es um investigativen Journalismus und Nachrichten geht, ist, dass neue Menschen keine Perspektiven oder Fragen haben. Es geht mehr um die Information der Massen.

Rezensionen

Reviews ist eine Art Journalismus, der eine Kombination aus Fakten und Meinungen ist. Es gibt zwei wichtige Dinge, die vorgestellt werden müssen, ist eine Überprüfung. Sie sind die genaue Beschreibung und Identifizierung des jeweiligen zu prüfenden Themas. Die zweite besteht darin, eine intelligente, unvoreingenommene und angemessene Meinung zu diesem Thema zu äußern. Es ist wichtig, dass jede Überprüfung mit der richtigen Forschung und dem richtigen Wissen durchgeführt wird. Rezensionen

Spalten

In den meisten Fällen werden Spalten mit den persönlichen Erfahrungen des Autors geschrieben.  Kolumnenschreiber werden sich auf ein bestimmtes Thema spezialisieren. Sie werden ihre Gedanken auf normale, humorvolle oder ernsthafte Weise vermitteln. Sie haben ihren eigenen Stil, der ihnen hilft, eine Präsenz beim Publikum aufzubauen. Spalten

Schreiben von Features

Feature Writing ist dasjenige, das verschiedene Themen und Ereignisse behandelt. Das Schreiben von Features bietet eine andere Perspektive auf ein bestimmtes Thema. Dies wird erreicht, indem man Interviews mit verschiedenen Experten führt und viel Zeit mit der Erforschung des Themas verbringt. Feature Writing nähert sich den Dingen aus einer kreativen Perspektive. Wenn du ein gutes Vokabular und Kreativität hast, könnte dies die ideale Wahl für dich sein.  

(no title)

Dernières nouvelles de Genève Rendez-vous à Kiev en 2011! Lundi, 07 Juin 2010 17:14 galagijc2010-commettee-267La 6ème conférence des journalistes d’investigation est désormais terminée. Les panels qui ont eu lieu à Genève ont eu beaucoup de succès. Ils ont permis de faire connaître le travail de journalistes très talentueux et de rappeler l’importance de leur rôle. Lire la suite… Le GIJC s’inquiète des restrictions faites aux journalistes étrangers Dimanche, 25 Avril 2010 11:42 ceppi_100Le comité d’organisation de la 6ème conférence mondiale du journalisme d’investigation, qui s’est tenu du 22 au 25 avril 2010 à Genève, est fier d’annoncer l’immense succès de cet événement malgré les turbulences de dernière minute dues au volcan islandais. En revanche, le comité d’organisation s’inquiète des difficultés rencontrées par nos collègues des pays en développement, particulièrement en provenance d’Afrique, pour obtenir leur visa à temps afin d’assister à la conférence. Lire la suite… An interview with the man who threw his shoe at George W. Bush Lundi, 07 Juin 2010 16:57 muntazeralzaidi-100Muntazer Al Zaïdi unleashed various reactions after he threw his shoe at George Bush. What we may not realize is that Muntazer is also a respectable and brave journalist, who works against the suffering of Iraqi civilians. He was the guest of the Global Conférence of Investigative Journalism. Lire la suite… 5 tips to investigate rich people Lundi, 07 Juin 2010 16:56 As an important factor of democracy, the media needs to be proactive in investigating the reasons of the huge gaps in distribution of incomes. In other words, the media needs to unfold its watchdog role. Tuomo Pietiläinen, investigative reporter for Helsingin Sanomat in Finland, gave us his best tips to investigate rich people Lire la suite… Comment vendre une enquête à la télévision Lundi, 07 Juin 2010 17:02 Stéphane Haumant, rédacteur en chef de « Spécial Investigation » sur Canal Plus, et Luc Hermann, producteur et rédacteur en chef de l’agence « Premières Lignes », ont détaillé les erreurs à ne pas commettre quand on veut vendre un reportage. Lire la suite… Des journalistes récompensés Lundi, 07 Juin 2010 16:34 Le Global Shining Light Award a été décerné à une équipe de journalistes d’Europe de l’Est pour leur enquête sur la corruption au coeur du système moldave. Leur enquête a été soutenue par l’agence danoise Scoop. Les différents primés sont : Vitalie Calugarearenu, Vlad Lavrov, Stefen Candea, Dumitru Lazur and Irina Codrean. Lire la suite… Stephen Engelberg en vidéo Samedi, 24 Avril 2010 16:26 Retrouvez toute l’allocution de Stephen Engelberg en vidéo. Samedi 24 avril, le fondateur de l’organisation ProPublica a partagé ses idées sur le financement de l’investigation lors de la Conférence mondiale du journalisme d’investigation. Lire la suite… Is crowdsourcing the future of journalism? Mercredi, 28 Avril 2010 16:31 Crowdsourcing is a research method that consists of delegating tasksto a network of internet usersusing their knowledgeto create large amounts of data.Het Nieuwsblad, the second most sold Dutch newspaper in Belgiumwith a circulation of 260’000 copies, put this project forward three years agoin order to create more involvement withits readers. One of the journalist of this newspaper, Jana Wuyts, explained us what this project is exactly. Lire la suite… The GIJC is on Twitter! Samedi, 24 Avril 2010 16:52 twitter_100 Did you know that the 6th Global Conference of Investigative Journalism is on Twitter ? Today, GIJC was the 5th most twitted subject in Switzerland. Lire la suite… La Chine peut-elle acheter le monde ? Samedi, 24 Avril 2010 17:04 GIANNINA-SEGNINI_100La Chine promet au Costa Rica d’acheter pour 300 million de dollars d’obligations, d’investir dans l’économie, ainsi que d’en faire la première destination touristique pour les chinois. Quels sont les enjeux de ce phénomène? C’est ce que nos trois intervenants – Richard Behar, John Grobler et Giannina Segnini -ont essayé de découvrir dans différentes régions du monde. Lire la suite… There is very much a future in internet journalism Samedi, 24 Avril 2010 16:11 The GIJC had the honour of starting the day with a presentation from Stephen Engelberg, managing editor of the non-profit media organisation, ProPublica. The session sought to discuss ProPublica’s structure as perhaps a possible future business model for investigative journalism. Lire la suite… The investigative journalism in emerging countries Mardi, 27 Avril 2010 12:11 charles_rukuni_100Is it possible to create an efficient business model for investigative journalism in emerging countries? This question was debated in Geneva by Margo SMIT (Dutch-Flemish Association Of Investigative Journalists), Evelyn Groenink (FAIR, South Africa), Charles Rukuni (FAIR, Zimbabwe), and Shantanu Guha Ray (Tehelka news magazine, India). Lire la suite… Song of the conference Samedi, 24 Avril 2010 09:28 Yesterday night, we listened a beautiful song about the conference, written by Andrew Sullivan, from the Organized crime and corruption reporting project, in Bosnia and Herzegovina. The title of this song is “Icelandic ash hole”. Lire la suite… La newsletter, un business modèle rentable Samedi, 24 Avril 2010 10:41 newsletter_100La newsletter, au sens journalistique, est imprimée et payante. Maurice Botbol, rédacteur en chef d’Indigo publications (8 newsletters), nous explique pourquoi il a choisi ce modèle. Lire la suite… Remplacement d’un panel Samedi, 24 Avril 2010 10:39 ambiance-100On Saturday at 13h30, the panel « Revealing the methods of secret service » is cancelled and replaced by another panel on « How to investigate gangs ». Lire la suite… Seymour Hersh en vidéo Samedi, 24 Avril 2010 08:31 Retrouvez la conférence de Seymour Hersh à la 6ème conférence mondiale du journalisme d’investigation à Genève, vendredi 23 avril 2010. Lire la suite… William Karel: « Si on ne trouve pas de témoins, on ne fait pas le film. » Samedi, 24 Avril 2010 16:40 williamkarel-100Actuellement, William Karel travaille sur un documentaire au sujet de Nicolas Sarkozy vu de l’étranger- un sujet délicat. L’investigation ne se fait plus dans les mêmes conditions depuis que Sarkozy est au pouvoir. Par exemple désormais c’est lui nomme le président de France Télévisions. Lire la suite… Trois questions à Declan Hill Samedi, 24 Avril 2010 10:31 declanhill-100En marge de sa conférence intitulée « When the game is rigged », Declan Hill, le fameux auteur de « The Fix: Soccer and Organized Crime » (« Comment truquer un match de foot? »), a livré ses impressions sur le congrès ainsi que son futur. Lire la suite… Quand l’Etat est une affaire de famille Samedi, 24 Avril 2010 10:32 franknyakairu-100La conférence d’aujourd’hui, présentée sur le thème “Quand l’Etat est une affaire de famille”, a présenté trois situations où les structures politiques ressemblent plutôt à un arbre généalogique qu’à autre chose… Theophilus Abbah (Nigéria), Ahmed Benchemsi (Maroc) et une contribution imprévue du journaliste Ougandais Frank Nyakairu ont tous présenté les fonctionnements politiques, et pour certain la corruption, de leur pays respectif. Conclusion de tous: la liberté de la presse est vraiment en péril. Lire la suite… Seymour Hersh : « Les journalistes ne sont pas des menteurs » Samedi, 24 Avril 2010 10:36 hersh-100La guerre du Vietnam, la prison d’Abu Graib, les services secrets… Le journaliste d’investigation américain Seymour Hersh a enquêté sur les affaires les plus importantes des dernières années. Il était était au GIJC vendredi matin pour donner une conférence d’une intensité rare. Lire la suite… Le canard aux oeufs d’or Vendredi, 23 Avril 2010 16:53 claudeangeli-100Récession économique, crise de la presse, désintérêt du public pour l’investigation… Le satyrique et délicieux “Le Canard enchaîné”, lui, nage à contre-courant. Son rédacteur en chef Claude Angeli était au GIJC vendredi 23 avril pour réaffirmer la vigueur de son modèle économique. Lire la suite… Suivez la conférence en direct ! Jeudi, 22 Avril 2010 13:23 Si vous n’êtes pas à Genève, vous pourrez tout de même profiter de nos conférences, qui sont disponibles en streaming sur notre site Internet. Lire la suite… La conférence de Roberto Saviano en vidéo Jeudi, 22 Avril 2010 16:55 Malgré les menaces dont il fait l’objet, l’écrivain et le journaliste Roberto Saviano a ouvert la 6ème conférence mondiale du journalisme d’investigation à Genève, jeudi 22 avril. Lire la suite… Jeux olympiques et corruption Jeudi, 22 Avril 2010 17:55 olympic_100Quelques heures après la mort de Juan Antonio Samaranch, ancien président du Comité International Olympique (CIO) dont le mandat avait été entaché par un scandale de corruption lors du choix de Salt Lake City comme ville organisatrice des Jeux olympiques de 2002, la conférence des Autrichiens Rainer Fleckl et Eric Vogl revêtait une importance particulière. Lire la suite… Comment enquêter sur les terroristes ? Samedi, 24 Avril 2010 10:06 Jeudi 22 avril, trois journalistes nous ont confié leurs conseils pour enquêter sur les terroristes. Cette conférence a été donnée par Vivienne Walt (Time magazine, USA), Mohamed Al Ahmady (Al Ghad, Yemen) et Souad Mekhennet (The New York Times, Germany). Vous voulez en savoir plus ? Lire la suite… 3 questions à NILS MULVAD Jeudi, 22 Avril 2010 17:50 nils_mulvad_100Plusieurs panels du GIJC concernent le “journalisme de base de données” (Computer Assisted Reporting, ou CAR). En suivant ces thématiques, vous pourrez apprendre à consulter des bases de données, analyser les informations des pages d’accueil et des serveurs, sécuriser vos propres données, etc. Lire la suite… L’investigation sur le changement climatique Samedi, 24 Avril 2010 08:49 L’investigation sur le changement climatique demande de la créativité et de l’imagination. De la créativité pour dénicher et approcher des sources, de l’imagination pour en exploiter l’information, qui mène souvent le journaliste vers d’autres sources et des sujets connexes. Lire la suite… Roberto Saviano : “Je ne suis plus un reporter de rue” Jeudi, 22 Avril 2010 13:07 saviano-220409-267En dépit des menaces qui pèsent sur lui, l’écrivain et journaliste italien Roberto Saviano est venu à Genève pour inaugurer la conférence mondiale du journalisme d’investigation. Lire la suite… Le juge Garzon contraint d’annuler sa participation Jeudi, 22 Avril 2010 13:12 garzon_gijc_100Le juge espagnol Baltazar Garzon, qui devait s’exprimer samedi à 16h30 à la Conférence, renonce finalement à venir à Genève. Il a estimé que sa situation actuelle, caractérisée par diverses actions judiciaires à son encontre, ne lui permet pas de s’exprimer dans une telle audience.

Die Wahl des Herausgebers